Heilmagnetische Ordnungstherapie HMO®

Neu ordnen & ausrichten

für mehr Lebensenergie

 

 

Heilmagnetische Ordnungstherapie HMO®  nach Johanna Arnold (genannt auch Heilmagnetismus oder HMO® Energetik) ist die praktische Anwendung der magnetischen Kraft zwischen unseren Händen, ausgerichtet auf die Bedürfnisse der heutigen Zeit. Magnetismus ist ein „Urheilmittel“ und wird nach seinem Wiederentdecker, dem berühmt gewordenen Arzt Franz Anton Mesmer (1734-1815), auch Mesmerismus genannt.

 

Weitere detailliertere Informationen finden sich in der Buchempfehlung sowie im Artikel aus dem Paracelsus Magazin.

 

Was die Welt im Innersten zusammenhält, ist der Magnetismus. Er wohnt in allem, was existiert. So wie ein Magnet zwei Pole besitzt, findet sich das polare Prinzip in uns und in allem, was uns umgibt. Magnetische Felder sind das Bindeglied zwischen den verschiedenen Dimensionen und Schöpfungsebenen, im Grossen wie im Kleinen.

 

Davon ausgehend, dass Ordnung und Ausrichtung Gesundheit, Chaos hingegen physische oder psychische Krankheit bedeutet, kann das Magnetfeld eines Menschen zurück ins natürliche Gleichgewicht gebracht werden, sodass die Selbstregulierungskräfte des Organismus wieder greifen können. Damit gelangt der gesamte Mensch wieder in Einklang mit sich selbst und der grösseren, ihn umgebenden Ordnung.

 

Bei der Behandlung, die sehr tiefgreifend bei vielen psychischen und physischen Dysbalancen wirkt, werden mit Hilfe der Hände Impulse gesetzt, sodass der Energiefluss angeregt und Blockaden unterschiedlichster Ursachen gelöst werden.

 

HMO Information als PDF

Anwendung

 

Durch die Heilmagnetische Ordnungstherapie HMO® werden die Selbstheilungskräfte in Seele und Körper angeregt und unterstützt deshalb bei allen Erkrankungen. Außerdem bei allen Krankheiten die aus ärztlich, therapeutischer Sicht keinen Sinn ergeben und herkömmliche Therapeutische Massnahmen nicht greifen möchten oder einfach, um sich etwas Gutes zu gönnen.

 

Ausgleich

 

Energieausgleich 120.- CHF die Stunde.

Fernbehandlung 100.- CHF die Stunde (Voraussetzung, erste Behandlung hat vor Ort stattgefunden).

 

Die erste Begegnung dauert erfahrungsgemäss ca. 1.5 – 2 Stunden.